You are here

Ein Blick in die Lingerieschublade von Myla Dalbesio. Dieses 3 Sets sind unverzichtbar.

Myla Dalbesio, das Gesicht von Ode to Curves, weiß, welche Dessous zu welchem Kleidungsstil passen. Auf diese 3 Schnitte will das Plus-Size-Modell nicht verzichten.

Lingerie beschränkt sich nicht länger auf ihre funktionellen Aspekte, sondern trägt wesentlich zum Gesamtlook bei. Erst, wenn auch die Dessous zum Outfit passen, ist die Optik perfekt! Davon ist Myla Dalbesio, das Gesicht der Ode-to-Curves-Kampagne von PrimaDonna längst überzeugt. Drei BH-Modelle gehören für sie zur Grundausstattung, um immer tipptopp auszusehen.

Ein trägerloser BH schmeichelt den Schultern

Mylas Lieblingsmodell: Divine in Venus

„Unter einem schulterfreien Jumpsuit, Top oder Kleid ist ein trägerloser BH ein Must. Manchmal sieht man Frauen mit transparenten Kunststoffträgern ... Wirklich komfortabel und elegant sind solche Träger selten. Ein BH sollte gut sitzen und den Busen schön anheben, auch wenn er ohne Träger gefertigt. Meine Wahl ist deswegen auf Divine gefallen: Die unterlegten Cups unterstützen meinen Busen hervorragend und das Dekolleté wirkt super sexy. Wenn ich das Zartrosa von Venus wähle, ist meine Unterwäsche unter leichter oder weißer Kleidung unsichtbar. Diesen BH kann man ohne Träger, mit oder noch als Neckholder anziehen. Ein multifunktioneller und schöner Must-have-BH, also.“

Glatt (mit attraktivem Print!)

Mylas Lieblingsmodell: Daisy in Weiß

„Ein eng anliegendes Top oder Kleid sieht immer sexy aus. Vorausgesetzt allerdings, man trägt die richtigen Dessous. Die müssen einfach tadellos sitzen, dürfen nirgends zwicken oder drücken. Und sollten glatt sein, damit sie unter dem engen Oberteil nicht markieren. Ich mag glatt, aber das Design darf ruhig etwas Pepp haben. Deswegen gefällt mir die Serie Daisy auch so gut. Die Dessous sitzen perfekt, haben wunderschöne Träger mit Perlmuttverzierungen und ein hübsches Printmuster mit Gänseblümchen. Unter meinen körperbetonten Kleidern oder Tops bin ich mit diesen Sets für den Sommer bestens ausgestattet.“

Ein Spitzen-BH für den eleganten Touch

Mylas Lieblingsmodell: By Night in Creme

„Ein lässigeres Outfit, z. B. eine Jeans, kombiniere ich gerne mit eleganten Sachen wie eine Seidenbluse und Pumps. Casual und trotzdem elegant: Das ist mein Stil für ein wichtiges Businessmeeting oder einen Abend mit Freunden. Drunter trage ich am liebsten ein feminines Set, das meine Weiblichkeit noch unterstreicht. Die Serie By Night ist in diesem Sinne spitze: Tüll im Nude-Look und dazu sexy schwarze Spitze. Das ist das Geheimnis einer verführerischen und starken Ausstrahlung!“

Fragen Sie in einem Lingeriefachgeschäft in Ihrer Nähe nach dem PrimaDonna-Lingerieset, das Ihnen perfekt steht.

Möchten Sie öfters News und Tipps über Lingerie? Melden Sie sich kostenlos für unseren Newsletter an und erfahren Sie, wie frau mit der richtigen Lingerie alle Trümpfe ihrer Feminität ausspielen kann.

Ein Geschäft suchen