You are here

Beste deutsche Lingeriefachgeschäfte mit PrimaDonna Award in Paris ausgezeichnet

Am 23. September verleiht PrimaDonna erneut ihren internationalen PrimaDonna Award. Der renommierte Award krönt Lingeriefachgeschäfte, die die ultimative Lingerie-Styling-Erfahrung anbieten. Für Deutschland gewinnt Gaby’s Wäscheladen aus Kirchheimbohlanden den Publikumspreis und Wohlgefühl aus Lübbecke den Jurypreis. PrimaDonna hat selber auch begehrte Preise gewonnen, u. a. für die meistverkaufte europäische Lingeriemarke 2016 und die beste Bikinimodenmarke 2017 in Spanien.

Ultimative Erfahrung bei der Anprobe

70 % der Frauen tragen noch immer die falsche BH-Größe. Und jede dritte Frau hat ihre BH-Größe noch nie messen lassen. Ein auffälliges Ergebnis, in das die belgische Lingeriemarke PrimaDonna Veränderung bringen will. Mit der Verleihung des PrimaDonna Award ehrt die Marke die allerbeste Lingerie-Styling-Erfahrung bei der Anprobe in Deutschland, Belgien, Frankreich und den Niederlanden.

Während einer glanzvollen Gala-Veranstaltung gab Erwin Van Laethem, CEO von Van de Velde, den Namen der Gewinner in Anwesenheit der zwanzig nominierten Lingeriefachgeschäfte aus den vier Ländern bekannt. Für Deutschland warteten die nominierten Geschäfte – Lingerie Marianne Meyer aus Bruchköbel, En Vogue aus Singen, Wäschetraum aus Kulmbach, Wohlgefühl aus Lübbecke und Gaby’s Wäscheladen aus Kirchheimbohlanden – voller Spannung auf die Bekanntgabe der Gewinnerinnen. Für Deutschland gingen die heißbegehrten Kunstwerke an Gaby’s Wäscheladen aus Kirchheimbohlanden und Wohlgefühl aus Lübbecke. Gaby’s Wäscheladen erhielt den Publikumspreis, der sich aus den Vorzugsstimmen in Deutschland ergibt. Wohlgefühl aus Lübbecke wurde mit dem deutschen Jurypreis belohnt, der u. a. auf Bewertungen von Mystery-Shopping-Bewertungen beruht.

 

Mehr denn je liegt der Schwerpunkt auf personalisierter Lingerieberatung

Mit der Einführung des Lingerie-Styling-Qualitätslabels ist Van de Velde der Pionier im Entwickeln und Fördern der ultimativen persönlichen und professionellen Anprobeerfahrung. „Für jede Frau ist der Lingerieeinkauf eine vollkommen persönliche und intime Erfahrung”, sagt Erwin Van Laethem auf der Preisverleihung. „Die richtige Größe, die Beratung und das Styling bei der Anprobe sind der Ausgangspunkt für eine ultimative Kundenerfahrung. Die richtige Lingerie macht den Unterschied für das Selbstvertrauen. Mit unserem Spitzenprodukt unterstützen wir Frauen jeden Tag, buchstäblich und figürlich, in punkto Selbstvertrauen. Das ist das Schöne an unserem Job.“

Ein Geschäft suchen